Forschung & Entwicklung

 

Medi-Globe verwendet eine zweistufige Strategie zur Koordination und zum Management aller Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten

Die zweite Stufe der Strategie ist mit den Gastroenterologie- und Urologie-Tochtergesellschaften verbunden. Jede Tochtergesellschaft arbeitet mit einem kleinen Forschungs- und Entwicklungsteam (in der Regel 3-5 Fachleute) am jeweiligen Standort. Diese kleinen, flexiblen Teams konzentrieren sich auf die Unterstützung ihrer jeweiligen Geschäftseinheiten und liefern schnelle Produktverbesserungen und/oder regelmäßig neue ergänzende und doch differenzierte Produkte. zurück